Zurück zum Kursangebot
6. Rituale machen Kinder stark...
Kinder im Alltag mit Ritualen begleiten 


Als Rituale bezeichnen wir bewusst wiederholte Vorgehensweisen. Mit
ihrer Hilfe lassen sich das Leben und besonders der Alltag mit Kindern
bewusster gestalten.
Rituale geben Halt und Orientierung und helfen die Abläufe des Lebens
mit Wertschätzung zu bereichern. Besonders Kinder lieben Rituale, da
etwas stetig Wiederkehrendes für Vertrautheit und Geborgenheit sorgt.
Rituale sorgen für Ordnung und Halt, schaffen Regeln oder reduzieren
die Ängste der Kinder. 

Am Ende der Fortbildung haben Sie 
...  den eigenen Umgang mit Ritualen  reflektiert,
... etwas über die wichtige Bedeutung von Ritualen erfahren,
... alltägliche Rituale und Rituale für unterschiedliche Lebensphasen der
Kinder kennengelernt,
... Tipps für die rituelle Gestaltung von Übergängen, zum Thema Gefühle
und Stärkung des Selbstvertrauens kennengelernt.         


Zeitlicher Rahmen:
1 - 2 Tage

Methoden:
Theoretische Input
Gruppenaustausch   
Learning by doing


Materialien:
Bewegungsfreundliche Kleidung, 1 Unterlage und eine Decke, Kissen