Zurück zum Kursangebot
14.  Im Kindergarten fit für die Schule werden -
       Spiele zur Konzentration und Entspannung
Schon im Struwelpeter gab es den „Zappelphilipp“ und den „Hans-
guck-in-die-Luft“. Sicher tragen die Reizüberflutung und die moder-
nen Lebensbedingungen unserer Welt dazu bei, wenn Kinder sich
nicht auf eine Sache konzentrieren können. Zudem scheint die Zahl
der Kinder, die Konzentrationsprobleme haben, zuzunehmen. Dabei ist
Konzentration die Grundlage für das Lernen.

Am Ende der Fortbildung 
... wissen Sie um die Voraussetzungen für die Konzentration,
... haben Sie Ihr Repertoire in Bezug auf spielerische Übungen zur
Konzentration erweitert,
... haben Sie verschiedene Wahrnehmungs- und Entspannungs-
übungen erfahren.

Methoden:
Theoretische Input
Gruppenaustausch
Filmeinsatz und Powerpointpräsentation
Learning by doing


Zeitlicher Rahmen:
1 - 2 Tage

Materialien:
1 Unterlage, 1 Decke, 1 kleines Kissen