Zurück zum Kursangebot
13. Räume können bilden
  Kindergärten als Lernwerkstätten
Mit der Weiterentwicklung von pädagogischen Inhalten und
Arbeitsweisen hat sich in den letzten Jahren auch die Ausstattung vieler
Kindergartenräume verändert. Denn gerade in der aktuellen
Bildungsdiskussion sollte Räumen eine neue Bedeutung beigemessen
werden. Doch welche Gestaltungselemente und Materialausstattung
benötigen Räume, um Bildungsprozesse und eigenständige
Lernaktivitäten der Kinder anzuregen und zu unterstützen?

Am Ende der Fortbildung haben Sie 
...  die eigene Raumgestaltung kritisch hinterfragt, 
...  Informationen über raumbildende Faktoren   bekommen,
...  Sie Ideen und Visionen entwickelt, wie Sie die   eigene Kinder-
tageseinrichtung zu einer Lernwerkstatt für die Kinder machen
können.

Methoden:
Theoretische Input
Gruppenaustausch
Filmeinsatz und Powerpointpräsentation

Zeitlicher Rahmen:
2 Tage

Materialien:
Evtl. selbst hergestelltes Spielmaterial zum Thema Zahlen und
Buchstaben und Bücher bzw. Materialien zum Thema: Experimente mit
Kindern