Zurück zum Kursangebot
10. Meine Stimme zählt -
Starke Kinder durch Partizipation in der Kita

Nach den UN-Kinderrechtskonventionen hat jedes Kind das Recht, an allen
es betreffenden Entscheidungen seinem Entwicklungsstand entsprechend
beteiligt zu werden. Allerdings müssen diese Beteiligungsrechte der Kinder 
von den Erwachsenen ermöglicht werden. Partizipation ist also ein
pädagogisches Grundprinzip und sieht Kinder als Experten in eigener Sache.
Durch die Mitbestimmung und Mitverantwortung erfahren sich Kinder als
aktiv Handelnde und ihre Umwelt verändernde Akteure.

Am Ende der Fortbildung
... haben Sie Ihren eigenen Umgang mit Partizipation reflektiert und
optimiert,
...  wissen Sie Bescheid über die Grundlagen für gelungene  
Partizipationsprozesse (und für das Beschwerdemanagement),  
...  haben Sie konkrete Möglichkeiten zur Umsetzung im Alltag erfahren.

Methoden:
- Powerpointpräsentation und Filmeinsatz
- Austausch in der Klein- und in der Großgruppe


Zeitlicher Rahmen:
1 Tag: Partizipation
2 Tage: Partizipation und Beschwerdemanagement

Materialien:
Bei dieser Fortbildung benötigen die Teilnehmerinnen keine Materialien.